Wir stellen ein!

Digital Marketing Manager (w/m) – Sprachlern-Lösungen

Teilzeit / Vollzeit, Dienstort Wien

Ihre Aufgaben

Sie übernehmen vielfältige digitale Marketingaufgaben für unsere globalen Aktivitäten. Dabei verantworten Sie unter anderem die Umsetzung aller globalen App Store Präsenzen und deren Optimierung (ASO). Ebenso sind sie für die Planung, Umsetzung und Optimierung aller Adword-Kampagnen (Android und iOS) und weiterer digitaler Marketingaktivitäten (inklusive Display) zuständig. Mittelfristig werden Sie ggf. auch die Verantwortung für den Erfolg unseres neuen Sprachlern-Erlebnisses für Kinder übernehmen.

  • – Planung, Umsetzung und Steuerung der besonderen digitalen/Performance Marketing Aktivitäten
  • – Prüfung der KPIs, Reporting an das Management und die Partner, laufende Optimierung (Performance Analyse und Optimierung)
  • – Erstellen und Verwalten von Werbekampagnen (Google Ads, Facebook Ads), Steuerung und – auf Basis von Performance-Zielen – Analyse und Reporting
  • – Erstellung des Werbebudgetplans in Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung
  • – Verantwortlich für die laufende Lokalisierung und Optimierung unserer globalen App Store Präsenzen
  • – Unterstützung der Geschäftsführung in den Bereichen Vertrieb und Projektabwicklung
  • – Betreuung unserer Unternehmenswebseite (WordPress) gemeinsam mit einer externen Agentur
  • – Gegebenenfalls verantwortlich für eine zukünftige Produktlinie für Kinder und Familien

 

Ihre Qualifikationen

  • – Abgeschlossene FH, Studium oder vergleichbare Ausbildung in den Bereichen Digital Marketing, Kommunikation, Dolmetschen, Marketing oder Ähnliches
  • – Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • – Begeisterung und Verständnis für Online Marketing und Datenanalyse
  • – Exzellente Projektmanagement-Kenntnisse
  • – Erfahrung in der Aufbereitung und Interpretation von Performance-Kennzahlen sowie Erfahrung mit Tracking-Tools & ASO-Tools und Werkzeugen
  • – Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
  • – Ausgezeichnete Kenntnisse einer weiteren Sprache (beispielsweise Spanisch, slawische Sprachen, Portugiesisch, Russisch, Französisch, etc.) sehr von Vorteil
  • – Organisationstalent, Stressresistenz und Spaß an abwechslungsreichen Aufgaben
  • – Gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, hohe Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten
  • – WordPress-Kenntnisse
  • – Ausgezeichnete Google Ads und Facebook Ads Kenntnisse
  • – Eine ausgeprägte “Hands-On”-Mentalität und eine lösungsorientierte, pragmatische Arbeitsweise

 

Wenn Sie eine engagierte, Startup-geeignete und begeisterungsfähige Persönlichkeit sind, dann warten ein leistungsorientiertes, attraktives Vergütungspaket, moderne Arbeitsmittel und das Umfeld eines familiären und international erfahrenen Teams auf Sie. Durch das geplante internationale Wachstum steht Ihnen die Möglichkeit einer außerordentlichen persönlichen und beruflichen Entwicklung offen.

Das monatliche Zielgehalt liegt bei EUR 3.100,- brutto. Es ist eine adäquate Überzahlung – abhängig von Erfahrung und Qualifikation – vorgesehen.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Lebenslauf senden Sie bitte an jobs@learnmatch.com

VE Vision Education GmbH
Alfred Hofer
c/o Impact Hub
Lindengasse 56
1070 Wien

Web: www.learnmatch.net

Fundacion FGK

Unser neuer NGO-Partner aus Lateinamerika

Die Stiftung Gloria de Kriete ist unser neuer NGO-Partner aus Lateinamerika. Ihr Ziel ist es, salvadorianischen Kindern mehr und bessere Möglichkeiten für Ihre Zukunft zu bieten. Uns eint das gemeinsame Ziel einer positiven Entwicklung unserer globalen Gemeinschaft – vor allem auch auf regionaler Ebene.

Was bedeutet Gloria de Kriete?

Die Gloria de Kriete Stiftung wurde im Dezember 2004 auf Initiative der sieben Kinder von Frau Gloria gegründet. Diese gemeinnützige Stiftung wurde vor allem gegründet, um ihr Andenken zu verewigen und ihr soziales Engagement weiter zu führen. Die Stiftung arbeitet generationsübergreifend am Aufbau einer solidarischen Gesellschaft, die sich für die ganzheitliche Entwicklung der SalvadorianerInnen einsetzt. Dazu gehören vor allem Gesundheits- und Bildungsprogramme, wie beispielsweise der Ayudando a Quienes Ayudan Award (Hilfe für diejenigen, die helfen) der die Bereiche Gemeindeentwicklung, Unternehmertum, Jugend und Prävention umfasst. 

FKG Bildung

Engagiert in der Entwicklung der Gemeinschaft

Die Stiftung Gloria de Kriete möchte den Geist der Solidarität fördern und mit gutem Beispiel vorangehen. Deshalb entwickelt die Organisation eigene Projekte und unterstützt Organisationen, die sich für das Wohlergehen und die Verbesserung der Lebensumstände von salvadorianischen Familien einsetzen. Ihr Ziel ist es, Projekte mit sozialem Charakter zu entwickeln, die sich vor allem vorteilhaft für die salvadorianischen Kinder auswirken. Gloria de Kriete hat es sich zur Aufgabe gemacht, insbesondere der am meisten betroffenen Bevölkerungsschicht zu helfen. Durch die Unterstützung anderer Initiativen kümmert sich die NGO um grundsätzliche Bedürfnisse in den Bereichen Bildung und Gesundheit. Daraus resultierend wurden über 2,4 Millionen Menschenleben in Salvador in den Bereichen Gesundheit, Bildung, Gemeindeentwicklung, Unternehmertum, Jugend und Prävention positiv beeinflusst.

Soziales Unternehmertum – Solidarität über alles

Der Stiftung Gloria de Kriete ist es eine besondere Herzensangelegenheit alle SalvadorianerInnen dazu aufzurufen, sich solidarisch mit ihrem Land zu zeigen. Als Teil einer neuen Initiative werden seit dem Jahr 2018 verstärkt kleine Projekte ausgezeichnet, die auf innovative Weise Lösungen anbieten.. Daraus gingen das “Social Entrepreneurship” oder das “Community Project” hervor.

Ayudando a Quienes Ayudan Award (Helfen, denen die helfen Preis)

Dieser Preis wird durch einen Wettbewerb vergeben. Der Award richtet sich an nicht-staatliche soziale Einrichtungen mit Projekten in El Salvador. Dabei werden Institutionen und/oder Vereine oder Gruppen, die sich für die Entwicklung von Gemeinschaftsprojekten in jedem Teil des Landes engagieren, ausgezeichnet und finanziell gefördert. Zu den Bewertungskriterien gehören vor allem Transparenz, gutes Fondsmanagement und die hervorragende Entwicklung.

 

 

comenius award 2020

COMENIUS AWARD 2020

Das Team von LearnMatch jubelt über einen weiteren Comenius Award. Die Jury hat die Qualitätsentscheidungen zum Europäischen Comenius-EduMedia-Wettbewerb 2020 getroffen. Unsere Sprachlern-App ist erneut mit einem Comenius EduMedia Siegel in der Kategorie Mutter-und Fremdsprachenbildung ausgezeichnet worden.

Bildung in Zeiten von Corona

2020 haben 183 Hersteller, Verlage, Projekte und AutorInnen aus 14 Ländern von Island bis Zypern ihre digitalen Bildungsprodukte dem Qualitätscheck unterziehen lassen. Die digitalen Bildungsmedien werden allem voran nach ihren technischen und didaktischen Qualitäten bewertet. Dabei wird zwischen digitalen Bildungsmedien, didaktischen Multimediaprodukten, allgemeinen Multimediaprodukten, Lehr- und Lernmanagementsystem und Computerspielen mit kompetenzförderlichen Potenzialen unterschieden.

Insbesondere im Jahr 2020, im Comenius EduMedia Jubiläumsjahr, war die Freude besonders groß, an der Auszeichnungsveranstaltung im Chamäleon Theater teilzunehmen. Coronabedingt musste die Zeremonie zum Anlass des 25. Comenius-Awards jedoch in die digitale Welt verlagert werden. So wurden am 24. September die Auszeichnungen in einem Video-Livestream aus Berlin verliehen. Den TeilnehmerInnen war es dadurch möglich live und in Farbe die Verkündung der Siegelauszeichnung und die Übergabe der Comenius EduMedaillen mitzuverfolgen. Durch die rasche Adaptierung vieler Organisationen wurde dieses Jahr auch die Anerkennung der besonderen geleisteten Arbeit mit Corona-Sonderpreisen verliehen.

Was ist der Comenius Award?

commenius-award-2020Der Comenius-EduMedia-Award geht auf den Pädagogen Johann Amos Comenius (1592–1670) zurück. Comenius ist Vorreiter einer volksnahen und kindgerechten Bildung. Sein Anliegen war die systematische Nutzung von Bildern und der Anschaulichkeit zu didaktischen Zwecken.

Mit dem Comenius-EduMedia-Award werden digitale Bildungsmedien ausgezeichnet. Damit würdigt die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien (GPI) herausragende digitale Bildungsmedien für Beruf, Ausbildung, Schule, Kultur und Freizeit. Die Auszeichnungen werden auf der Grundlage der Qualitätskriterien des IB&M der GPI in vier Kategorien vergeben.

Wir sind guter Dinge, dass die 26. Preisverleihung wieder analog stattfinden wird und alle TeilnehmerInnen gesund vor Ort sein werden, um die Erfolge auch gebührend gemeinsam feiern zu können.

 

 

LearnMatch jubelt über einen weiteren Comenius Award: https://comenius-award.de/wp-content/uploads/2020/09/Comenius-Award-2020-Pressemitteilung-24-09-2020-final.pdf 

Partnerschaft mit HOLZMANN Medien

Die Partnerschaft mit Holzmann Medien ist für Vision Education ein besonders bedeutendes Anliegen. Ein starkes Produkt benötigt starke Partnerschaften. Mit Holzmann Medien haben wir einen der führenden Fachverlage im deutschsprachigen Raum als Partner gefunden. Mit dem Fokus auf Handwerk, Mittelstand und Gesundheitswesen ist der Fachverlag der ideale Partner für unsere führenden Branchenlösungen. “Rationell reinigen” – die führende Branchenzeitschrift empfiehlt die Deutschlern-App für die Gebäudereinigungsbranche.

Holzmann Medien hat Tradition

Seit über 80 Jahren zählt Holzmann Medien zu den 50 größten Wirtschafts- und Fachverlagen in Deutschland. Mit Fachmedien in Handwerk, Bau, Smart Engineering, Cleaning, Health und Hotellerie sorgt Holzmann Medien für innovative Impulse, Qualität und Stärke! Dabei stehen Tradition und Innovation in keinem Widerspruch. Vielmehr wird Innovation mit Inspiration gleichgesetzt.

Grundprinzipien des gesamten Unternehmens

Das Credo lautet: “Weiterbildung, Ausbildung und Fortbildung bringen die Menschen wirklich voran.” Lebenslanges Lernen ist der gemeinsame Glaubenssatz. Alle Mitarbeiter sind fest davon überzeugt, dass sie etwas Wertvolles schaffen, sei es als Bildungscoach für ihre Leser oder als fairer Partner für die Kunden und Geschäftspartner. Wie schafft man das? Bei Holzmann Medien gelingt das mit hochmodernen Tools wie Online-Learning, Apps und Communities. Dabei kommen aber auch die vertrauten Bücher und Zeitschriften ihrer bewährten Marken nicht zu kurz. Aus den Synergien ergeben sich gewachsenes Vertrauen und partnerschaftliches Miteinander, welche in Nutzwerten und Netzwerken münden.

Die Vision: Fachmedien von heute machen den Erfolg von morgen

Offline und online, aber immer am Puls der digitalen Transformation gestaltet Holzmann die Leitmedien von morgen. Das dynamische Familienunternehmen arbeitet mit Leidenschaft an der Zukunft der neuen digitalen und der analogen alten Medien. Qualitätsjournalismus für Spezialisten frei nach dem Motto: “Starke Marken für starke Köpfe”. Dabei liegen Holzmann Medien insbesondere nachhaltiges Wachstum, innovative Geschäftsmodelle und die Vernetzung ihrer Zielgruppen am Herzen.

Wir blicken gespannt und voller Vorfreude in die gemeinsame Zukunft. Die Partnerschaft mit Holzmann Medien ist eine große Bereicherung für beide Seiten – davon sind wir überzeugt.

 

Vision Education erneut auf der Shortlist

Vision Education hat es erneut auf die Shortlist einer der bedeutendsten internationalen Award-Verleihung geschafft. Die bedeutendsten neuen Entwicklungen in der Welt der Lerntechnologien wurden am 27. November 2019 gefeiert. Die glanzvolle Preisverleihungs-Gala fand im Park Plaza Westminster Bridge Hotel in London, Großbritannien, statt. Im Rahmen der Verleihungszeremonie bei den Learning Technologies Award hat LearnMatch den sensationellen 2. Platz in der Kategorie „Best use of mobile learning“ belegt. Gemeinsam mit Mobile Coach, Yap Books, m-Spine und Digital Chefs waren wir in bester Gesellschaft von innovativen Unternehmen.

Was ist der Learning Technologies Award?

Die Learning Technologies Awards stellen ein riesiges Netzwerk von Talenten und Einfallsreichtum in Europa dar. Learning Technologies Award ist die angesehenste Auszeichnung in der Lern- und Entwicklungsbranche in Großbritannien und weit darüber hinaus. Die Auszeichnungen würdigen das Engagement, die Begeisterung und die Leidenschaft für Lerntechnologien auf der ganzen Welt. In die engere Wahl zu kommen, ist eine Leistung, auf die man zu Recht stolz sein kann. Die Finalisten werden von einer unabhängigen Expertenjury in einem mehrstufigen Verfahren ausgewählt. Das Verfahren wird vom eLearning Network organisiert.

Learning Technologies Award

Mit der besonderen Auszeichnung werden Technologie-Unternehmen im Lern- und Erziehungsbereich ausgezeichnet. Dabei werden vor allem die außergewöhnlichen Leistungen in den unterschiedlichsten Bereichen gewürdigt.  Die Errungenschaften führen wiederum direkt auf die von ihnen entwickelten Inhalte und technologische Leistungen zurück. Die besondere Auszeichnung ehrt Organisationen und Unternehmen, die einen überaus positiven Beitrag in ihrem Service-/Produktangebot geleistet haben.

Learning Technologies Award 2019

Mehr als 150 Teilnehmer aus den verschiedensten Ländern versammelten sich wieder zum hochwertigen Gedankenaustausch bei der diesjährigen Preisverleihung. Die Awards wurden in den unterschiedlichsten Kategorien verliehen: Beispielsweise Best learning technologies project – international commercial sector, Best learning technologies project – public & non-profit sector, Best use of mobile learning, Best use of social and collaborative learning technologies, Best use of learning technologies to ensure compliance, Best learning game, Most innovative new learning technologies product – international, Best learning platform implementation oder etwa Learning developer of the year. Vision Education war in der Kategorie „Best use of mobile learning“ nominiert.

Wir gratulieren den Gewinnern aus den einzelnen Kategorien ganz herzlich. Ebenso freuen wir uns darauf, auch in den nächsten Jahren in engem Kontakt zu bleiben. Zusammen können wir dazu beitragen, die Lernmethoden in vielen Bereichen dieser Welt zu verbessern. Davon sind wir überzeugt.

Piepenbrock und Vision Education putzen sich heraus

Liebe LernMatch-Freunde,

Wir haben wieder eine freudige Nachricht für euch! Nun ist es offiziell! Ein neuer großer Partner ist mit an Bord!

Und zwar nicht irgendeiner! Es ist Deutschlands Nummer 1 in der Gebäudereinigung! Wir sind stolz darauf, zukünftig mit Piepenbrock unseren Nutzern noch mehr hochqualitativen Input in der mobilen Sprachlern-App liefern zu können. Damit hat die Branchenlösung für fachspezifisches Deutsch für die Gebäudereinigung einen enorm wichtigen Kunden mit dem Willen zur Verbesserung der eigenen internen Kommunikation und Produktivität gefunden.

Hard facts zu Piepenbrock

Piepenbrock sorgt mit 60 Niederlassungen und etwa 27.000 Mitarbeiter an insgesamt 800 Standorten jeden Tag für zufriedene Kunden in den Geschäftsfeldern Instandhaltung, Gebäudereinigung, Facility Management und Sicherheit. Aber auch Spezialkompetenzen wie DGUV-Prüfungen, Winterdienst, Energiemanagement, Reinraumreinigung und Grünanlagenpflege gehören zur erstklassigen Angebotspalette. Mehr als 12.500 Kunden nutzen die sauberen Dienstleistungen.

Nachhaltiges Handeln wird großgeschrieben 

Doch Piepenbrock ist mehr als nur ein Gebäudereinigungsunternehmen. Piepenbrock steht auch für nachhaltiges Handeln. Die Umsetzung des Umweltprogramms „Piepenbrock Goes Green“, die enge Zusammenarbeit mit dem Kinderhilfswerk Plan International Deutschland e. V. und die Tatsache, dass das Unternehmen seit 2014 das Siegel „Gesicherte Nachhaltigkeit“ des Deutschen privaten Instituts für Nachhaltigkeit und Ökonomie trägt, bezeugen dies. Seit 2019 engagiert sich Piepenbrock auch in sozialen Projekten und unterstützt die Stiftung Deutsche Demenzhilfe.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Deutschlands führendem Gebäudereiniger-Dienstleister. 

 

FINALE, OH! FINALE, OHHH! :O

Ja, wir von Vision Education waren tatsächlich im FINALE! Aber nein, es ist nicht so wie ihr denkt, es war kein Fußballfinale. 😛 Wir waren im EdTechXEurope Finale!

Wir sind bei EdTechXEurope unter die TOP 20 EdTechXGlobal Award 2019 Startup Finalisten gekommen. Gemeinsam mit CENTURY Tech, StudySmarter, Eduten, New Campus, iHeed und Chalk waren wir in bester Gesellschaft. Von solchen inspirierenden Unternehmensgeistern umgeben zu sein, ist wahrlich eine Bereicherung für uns.

Vision Education as a Finalist

Was ist aber eigentlich das EdTechXEurope?

Das EdTechXEurope ist das größte Treffen der Lern-Community. Dieses Jahr fand es bereits zum 7. Mal statt. Die Siegerehrung wurde am 18. Juni in The Brewery, in London, abgehalten. Über 900 Denkerköpfe aus über 60 Ländern versammelten sich, um über Ideen, Innovationen und Technologien zu reflektieren. Das Motto war „Learning is the New Tech“. Der Award wurde in drei Kategorien verliehen: EdTechXGlobal Startup Awards, EdTechXGlobal Scale-Up Awards und EdTechXGlobal Impact Awards. Vision Education war in der EdTechXGlobal Startup Kategorie nominiert. Im Fokus waren zwei Kriterien: bedeutendste Innovation und das größte Wachstums im Jahr 2018. Eine globale Jury musste eine Reihe von Faktoren berücksichtigen. Darunter: Größenordnung und Marktwirkung. Auf diese Weise konnten die Finalisten und Gewinner von EdTechXGlobal Startup ermittelt werden.

Wir gratulieren den Gewinnern aus den einzelnen Kategorien ganz herzlich. Ebenso freuen wir uns darauf auch in den nächsten Jahren mit ihnen vernetzt zu bleiben. Zusammen können wir dazu beitragen diese Welt zu einem besseren Ort zu machen. Davon sind wir überzeugt.

Mehr dazu unter: http://ecosystem.edtechxeurope.com/2019-edtech-startup-award-winners

 

1 Million Downloads!

Heute verkünden wir stolz, dass wir die 1 Million Download-Marke geknackt haben! Unser Weg begann 2017 mit der Idee eine App zu entwickeln, die es euch ermöglicht, dort Sprachen zu lernen, wo eure Leidenschaft liegt.

Zwei Jahre voller Achterbahn-Momente sind vergangen. Wir geben jeden Tag unser Bestes, um die App bestmöglich zu gestalten und euch die beste Lernerfahrung zu ermöglichen, die ihr haben könnt. Neue Ideen sind entstanden, neue Features und Funktionen wurden hinzugefügt und das alles nur für unsere motivierten Sprachlerner.

Es ist ein besonderer Tag für uns, euch das verkünden zu können! All das wäre ohne euren Einsatz nicht möglich gewesen. Vielleicht bist ja sogar du eine dieser Personen, die uns immer Feedback anhand von deinen einzigartigen LearnMatch-Erlebnissen gegeben hat, oder uns einfach die Chance gegeben hat, dir ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Mit eurem Beitrag konnten wir diese Sprachlernplattform mit all ihren Features und Funktionen entwickeln. DANKE dafür!

Wir schauen also auf diese wirklich beeindruckende Zahl: 1 Million LearnMatch-Downloads. E-I-N-E M-I-L-L-I-O-N. Wow! Das macht uns sehr stolz und wir sind motiviert noch weiter zu wachsen, damit Menschen auf der ganzen Welt in unserer App Sprachen mit Begeisterung lernen können.

Wir hoffen, dass ihr uns auch weiterhin auf diesem Weg begleiten werdet! 😀

Kern AG und Vision Education Partnerschaft

Liebe LearnMatch-Freunde,

 

Sprache verbindet nun mal und so haben die Kern AG und Vision Education auch zueinander gefunden.

Immer mehr Unternehmen sind im multinationalen Rahmen tätig und wollen sich in sprachlicher Hinsicht erfolgreich auf dem globalen Markt positionieren. Die KERN AG als Deutschlands größter Full-Service-Dienstleister für fremdsprachliche Kommunikation und Vision Education, Österreichs mehrfach ausgezeichneter Sprachlern-Anbieter, bündeln ihre Kräfte und liefern der Automobilbranche frischen Input.

Branchenspezifische Weiterbildung

Der Trend zu interner Weiterbildung ist eindeutig. Bei der Internationalisierung unternehmenseigener Weiterbildungsangebote ist die Unterstützung von diversen Sprachdienstleistern unverzichtbar. Die oberste Priorität haben dabei effiziente, flexible und relevante Lösungen. Hochmoderne Mobile- und Online-Tools, die methodische Lernansätze mit Video-, Foto- und Audio-Elementen bieten, sind dabei äußerst erfolgversprechend. Zudem garantieren die interaktiven Aktivitäten und die Möglichkeit den Lernerfolg zu prüfen schnelle und nachhaltige Lernerfolge. Mit der Sprachlern-App für die Automobilindustrie zeigen die KERN AG und Vision Education, wie man die modernste, betriebsinterne Weiterbildung  in digitaler Form umsetzen kann.

An welchem Projekt haben Vision Education und Kern AG getüftelt?

Der Sprachtrainer phase6 Berufe unterstützt dabei, die allgemeine Sprachkompetenz zu verbessern und fachspezifisches Vokabular zu trainieren: Mit der bewährten phase6-Lernmethodik und der innovativen LiveMatch-Technologie für interaktives Lernen mit Spaß. Sie fördert die innerbetriebliche Kommunikation und vermittelt wichtiges Wissen: Für mehr Produktivität und Arbeitsqualität. In Zusammenarbeit mit der KERN AG kann Vision Education höchste Qualität in mittlerweile in bis zu 22 Sprachen gewährleisten.

Welche Dienstleistungen bietet die KERN AG an?

Die KERN AG mit Hauptsitz in Frankfurt am Main ist 1969 gegründet worden und gilt als der führende Full-Service-Dienstleister im Bereich des globalen Sprachen-Managements. Die AG verfügt über 60 Geschäftsstellen in Deutschland, Österreich, Frankreich, Großbritannien, Polen, den Niederlanden, den USA und China. Angeboten werden Übersetzungen und Dolmetschungen in allen Weltsprachen, Software- und Website-Lokalisierung, technische Redaktion, Terminologie- und Translation-Memory-Management uvm.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Deutschlands größtem Full-Service-Dienstleister für fremdsprachliche Kommunikation.

Mehr als 100.000 Downloads

Liebe LearnMatch – Freunde,

wir freuen uns sehr über die  100.000 Download – Grenze, die wir im November im Android-Store überschritten haben und über die aussergewöhnlich guten Bewertungen. Das bestärkt uns im Gefühl, auf dem richtigen Weg zu sein.

 

Aktuell erzielt LearnMatch beinahe 50.000 Downloads pro Monat zu und für Mitte des Jahres 2019 peilen wir die Zahl von 1 Mio. Downloads insgesamt an. Die Vorzeichen stehen dafür gut – und neue spannende Features und Inhalte werden das Jahr 2019 zu einem sehr spannenden Jahr auf unserem Weg machen.